Wovon träumt der Mond?

 

Wovon träumt der Mond?
Märchen
Petra Hartmann & Judith Ott (Hrsg.)

Wurdack-Verlag
ISBN 3-938065-37-0
Paperback, 226 Seiten

Cover: Matthias Herkle

bereits erschienen, kann hier bestellt werden.

 

 

 

 

 

 

Zum Buch:

Der Mond – König der Nacht und gleichsam Verbündeter von Gut und Böse … Seit jeher ranken sich Legenden voller Glauben und Aberglauben um sein Licht, das von den einen als romantisch verehrt und von den anderen als unheimlich gefürchtet wird. Seine Phasen stehen für das Werden und Vergehen allen Lebens, er wacht über die Liebenden, empfängt die Botschaften der Suchenden, Einsamen und Verzweifelten und erhellt so einiges, was lieber im Dunkeln geblieben wäre.

39 Autorinnen und Autoren im Alter von 12 bis 87 Jahren sind unserem nächtlichen Begleiter auf der Spur gewesen. In 42 erfrischend komischen, zutiefst nachdenklichen und manchmal zu Tränen rührenden Geschichten erzählen sie die Abenteuer von Göttin Luna und Onkel Mond, von erfüllten und verlorenen Träumen, lassen Perlmuttschmetterlinge fliegen und Mondkälber aufmarschieren. Und wer denkt, dass nur der Mann im Mond zuweilen die Erde besucht, irrt sich! Auch umgekehrt erhält er gelegentlich unverhofften Besuch dort oben.

mit folgenden Autoren/Geschichten:

Brügmann-Eberhardt, Lotte – Wie der Käfer Schietenkleier zu seiner leuchtenden Farbe kam
Clemens, Cathrin – Der Mann im Mond
Cohel, Tom – Die Lichterwölfe
Cosmann, Xenia D. – Wind, Mond und Alf
Eder, Gabriele – Der kleine König und die Mondprinzessin
Erwin, Birgit – Eine Art von Prinzessin
Erwin, Birgit – Die Phasen des Mondes
Flögel, Andreas – Der Zauberer, der den Mond verschwinden lassen sollte
Flögel, Andreas – Onkel Mond
Gogolin, Wolfgang A. – Mondtochter
Herkle, Matthias – Das Monddrachenmärchen
Hoyer, Ulrich – Weshalb die Vollmondnächte in Bonn am Rhein einen Augenblick länger dauern als anderswo
Kehrer, Karin – Der Mann im Mond
Kier, Laura – Die Perlmuttschmetterlinge
Kupniewski, Helga – Sternenlicht
Labowsky, Dorothee – Mäusemond
Labowsky, Juliane – Kurztrip zur Erde
Lafrentz, Manfred – Einsamer Vogel gebiert die Kinder des Mondes
Lauscher, Elvira – Der kleine Maulwurf
Leucht, Eberhard – Mondscheinzaubertraumzeit
Lind, Chris – Der Junge, die Füchsin und die Mondgöttin
Mader, Paula Bettina – Warum der Mond nur in der Nacht und die Sonne nur am Tag scheint
Meissl, Barbara – Mondlandung
Metzenthin, Melanie – Mondscheintarif
Müller, Jasmin I. – Bis in den Himmel
Müller, Mortimer M. – Das Feengras am Hundsheimer Berg
Muriel, Nadine – Ebbe und Flut
Nickolay, Eleonore – Wie der Mann in den Mond kam
Niebios, Markus – Neumondlicht
Piechuleck, Lidia – Die Nixe und Jan
Rapp, Michael – Das Mondkalb
Rapp, Michael – Das Zauberritual
Riedemann, Kai – Weint nicht um das Mondkind
Schäck, Andrea – Das Mädchen und der Mond
Schinko, Barbara – Die Meister der Nacht
Schleheck, Regina – Wie der Mond sein Herz verlor
Schneider Dr., Boris – M.O.N.D.
Siegmann-Gabriel, Claudia – Der Kaufmann und der Kristall des Mondknaben
Tillmanns, Andrea – Das kleine Schweinchen sucht den Mond
Vergin, Nicole – Die sieben Mondfrauen
Wolf, Leo – Der wachende Ritter und die Hexe Warum
Zeidler, Michael – Die Mondscheinallee


* Wurdack-Verlag
* Homepage von Petra Hartmann
* Homepage von Judith Ott
* Bestellen direkt beim Verlag
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s