Archiv des Autors: dr-dings

Scherben

Scherben ist die neueste Crossover-Anthologie in der Reihe Michael Schmidt und fanatsygude.de präsentieren. Wieder prall gefüllt mit bisher unveröffentlichten Geschichten aus den Bereichen Science Fiction, Fantasy und Horror. Hinzu kommt diesmal die Übersetzung einer Story von Ray Bradbury. Ich durfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der letzte Turm vor dem Niemandsland

Auch diesmal hat es wieder ein wenig gedauert, aber nun ist die bereits dritte Anthologie erschienen, die von Michael Schmidt und Fantasyguide.de herausgegeben wird. Da Fantasyguide.de als Crossoverzine für alle Spielarten der Phantastik steht, sind auch die hier versammelten Geschichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben, ScienceFiction | Kommentar hinterlassen

Interview mit Don Baldo (Meerkatzen)

Zur im Arunya-Verlag herausgegebenen Anthologie Meerkatzen ist schon vor einiger Zeit beim Zauberspiegel eine Rezension erschienen. Und im Moment (Mitte Dezember) veröffentlicht das Lesekatzen Bücherblog laufend neue Interviews mit Protagonisten aus den Geschichten, unter anderem auch mit Don Baldo über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phantastik, Rezension, Schreiben | Kommentar hinterlassen

Bullet nun auch als ebook erhältlich

Inzwischen ist Sven Klöppings Megafusion-Antho Bullet auch als ebook erschienen. (Gehört sich ja so für SF :)) Bekommen kann man es bei den üblichen Verdächtigen, z.B. Beam oder Amazon.

Veröffentlicht unter Allerlei, Schreiben, ScienceFiction | Kommentar hinterlassen

Leseproben Meerkatzen

Zur im Arunya-Verlag erschienenen Anthologie Meerkatzen sind auf Literra mehrere Leseproben erschienen. Auch meine Geschichte Don Baldo und die Fischmarktbande kann man dort anlesen.

Veröffentlicht unter Allerlei, Schreiben | Kommentar hinterlassen

Nebelmelodie – Inspiration PelleK

Per Fredrik „PelleK“ Åsly ist ein Rock/Metal Singer/Songwriter aus Norwegen. Bekannt ist er vor allem für die gewaltige Bandbreite seiner Stimme (4 Oktaven). Schaut man auf Youtube, ist der erste Eindruck, dass er vor allem Cover produziert, oft von japanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimi, Schreiben | Kommentar hinterlassen

Meerkatzen

Im Arunya-Verlag ist unter der Herausgeberschaft von Alisha Bionda der erste Band der Pfoten Reihe erschienen. Dabei handelt es sich um eine Anthologie mit mediterranen Katzengeschichten. Das Buch ist exklusiv als ebook bei Amazon erhältlich. eBooks lese ich persönlich am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Kommentar hinterlassen

Babykram

Schon im Oktober auf dem Buchmesse-Con haben die Geschichtenweber ihre neusten Bücher vorgestellt. Darunter auch die Anthologie Kinder der Sonnenfinsternis, die sich an ein jugendliches Publikum richtet. Herausgeber ist Oliver Hohlstein und erschienen ist das schön gemachte Taschenbuch im Ulrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fantasy, Schreiben, ScienceFiction | 3 Kommentare

Was für die Ohren

In der Reihe Listen to the Universe – Phantastische Gutenachtgeschichten vertont der iFuB Verlag (in Farbe und Bunt) Kurzgeschichten, die in den letzten Jahren im Corona-Magazine erschienen sind. In Vol. 2 ist u.a. meine Story „Im Keller lauern die Phantome“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phantastik, Schreiben | Kommentar hinterlassen

Gleich zwei Veröffentlichungen

Ok, erwartet habe ich beide Bücher schon vor einem Jahr, aber jetzt ist es endlich so weit. Sowohl die von Alisha Bionda herausgegebene Fur-Fiction-Antho Animals World, als auch Sven Klöppings Megafusion-Antho Bullet sind erschienen. Beide können als Taschenbuch bei Amazon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phantastik, Schreiben, ScienceFiction | Kommentar hinterlassen