Schmengeling und ich in der Offenbach-Post

Eigentlich sehe ich mich weder als Wissenschaftler noch als Schöngeist. Ich habe mich aber doch gefreut, dass die Offenbach-Post anlässlich des Erscheinens des himmelblauen Schmengelings einen Artikel über mich gebracht hat.

Hier und hier die Scans aus der Offenbach-Post vom 06.08.2011

Ach ja, und das mit dem Lächeln, das werd ich noch üben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allerlei, Schreiben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s